2mal Gold/Silber/Bonze beim Berger Cup Finale

 

Der Judoklub Mattersburg war auch beim Finale wieder mit vier Judokas vertreten. Bei der letzten Runde in Krems stellten sich Julian Riedinger, Julian Prenner, Andreas Puntigam und Tobias Leyrer dem starken Starterfeld mit insgesamt 293 Teilnehmern.

 

Julian Riedinger konnte alle seine Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden und holte sich in der Tageswertung wieder ungefährdet den 1.Platz. In der Gesamtwertung erreichte er mit einem Score von 33 Punkten den ausgezeichneten 1. Platz und konnte somit wie im letzten Jahr mit einem goldenen Pokal die Heimreise antreten. Kein anderer Kämpfer konnte in der U14 aus allen Gewichtsklassen so viele Punkte wie Julian R. erreichen.

 

Julian Prenner bestätigte seinen Formanstieg. In den Vorrunden konnte er sich ohne Probleme durchsetzen und schaffte somit den Einzug in das Finale. Dort konnte sich nach einen spannenden Kampf aber leider letztendlich sein Gegner durchsetzen. Somit holte sich Julian P. mehr als verdient den 2. Platz. Schlussendlich reichte es auch in der Gesamtwertung für einen hervorragenden 2. Platz.

 

Andreas Puntigam holte sich nach schwierigen Kämpfen den 3. Platz in der Tageswertung. Zusätzlich erreichte Andreas auch den tollen 3. Platz in der Gesamtwertung. Tobias Leyrer hat am letzten Tag leider nicht so viel Glück, kann sich aber mit einer Einzelplatzierung im Turnierverlauf trösten.    

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren herzlich.

Schülermanschaften Landesmeister 2017

 

Der Judoklub Mattersburg gewinnt den Judo-Landesmeistertitel der Schülermannschaften zum dritten mal in Folge und hat somit den Titel eindrucksvoll verteidigt.

 

Im Jahr 2015 konnte sich der Judoklub Mattersburg erstmals den Landesmeistertitel der Schülermannschaften im Judo erkämpfen. Nach der erfolgreichen Titelverteidigung im Vorjahr waren die Ziele für unserer Mannschaft wieder hoch gesteckt.  

 

In der Sporthalle der HTL Pinkafeld trafen sich die sieben potenziellen Anwärtervereine auf den begehrten Titel.  Der Judoklub Mattersburg war mit 20 Startern nicht nur der von der Anzahl der Starter stärkste Verein, sondern konnte sich auch in beeindruckender Weise den Titel wieder sichern.

 

Am Ende des Tages konnte der Judoklub Mattersburg in der Gesamtwertung  genau doppelt so viele Punkte wie der zweit platzierte Verein erreichen. Es ist den Judokas des Judoklub Mattersburg somit gelungen alle Erwartungen zu erfüllen und den Titel erneut nach Mattersburg zu holen. Dieser Erfolg bestätigt auch die ausgezeichnete Arbeit unseres anagierten Trainer Teams.

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren herzlich.

2 Landesmeister und 2 Vizelandesmeister

 

Bei den diesjährigen burgenländischen Landesmeisterschaften am 12.11.2017 in Pinkafeld nahmen auch 2 Judokas des Judoklubs Mattersburg teil. Julian Prenner und Joey Giefing starteten in der Klasse U18 und Julian Prenner auch in der allgemeinen Klasse.

 

Julian Prenner erreichte in der Klasse U18 den ersten Platz und ist somit neuer Landesmeister. Zusätzlich erkämpfte sich Julian Prenner noch den Vize-Landesmeister in der allgemeinen Klasse.

 

Joey Giefing startet in der U18 in zwei Gewichtsklassen. Er sicherte sich dabei einmal Gold und einmal silber und ist somit neuer Landesmeister und Vize-Landesmeister.

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren herzlich.

Gold und Silber beim Berger Cup in Baden

Bei der 3. Runde des diesjährigen Berger Nachwuchscups am 8. Oktober in Baden stellte der Judoklub Mattersburg 2 Teilnehmer. In dem international sehr stark besetzten Starterfeld mit 280 Teilnehmern aus dieses mal fünf Nationen und 37 Vereinen gab es wieder ausgezeichnete Platzierungen für unsere Wettkämpfer.

 

Julian Prenner konnte sich nach extrem spannenden Kämpfen durchsetzen. Er sicherte sich somit verdient den ersten Platz in der Klasse U16 bis 66kg.

 

Julian Riedinger konnte seine ersten 2 Wettkämpfe souverän für sich entscheiden. Im 3 Wettkampf musste er leider mit 2 Punkten Vorsprung vorzeitig abbrechen. Punktgleich auf dem ersten Rang ergab sich aufgrund der Gewichtsregel ein toller 2. Platz in der Klasse U14 ab 66kg.

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren herzlich.

Bei der 2. Runde des diesjährigen Berger Nachwuchscups in Wieselburg stellte der Judoklub Mattersburg 3 Teilnehmer. In dem international stark besetzten Starterfeld mit 280 Teilnehmern aus vier Nationen und 35 Vereinen gab es wieder sehr gute Platzierungen für unsere Wettkämpfer.

 

Julian Prenner und Andreas Puntigam verpassten nur knapp den Einzug in die Finalrunden und erreichten in ihren Gewichtsklassen beide den 5. Platz. 

 

Julian Riedinger konnte alle seine Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden und sicherte sich somit den 1. Platz in der Klasse U14 ab 66kg.

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren herzlich.

Erfolgreiche Teilnahme beim Brucki Cup 2017

 

 

Am 20. Mai fand dieses Jahr der Brucki Cup in Lichtenwörth statt, zudem auch der Judoklub Mattersburg eingeladen war. 13 Judokas unseres Vereins stellten sich der Herausforderung und waren wieder äußerst erfolgreich.

 

7 mal konnte Gold geholt werden und 5 Silberne sowie eine 1 Bronzene komplettierten die ausgezeichneten Leistungen unserer Wettkämpfer.

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren recht herzlich!

Bgld. Landesmeisterschaft Schüler 2017

 

5 Landesmeister und 10 Vize-Landesmeister

 

Die diesjährigen Bgld. Landesmeisterschaften am 30.April 2017 der Schüler M/W U10/U12/U14/U16 in Mattersburg waren für den Judoklub Mattersburg wieder einmal äußerst erfolgreich. Nicht weniger als 5 Landesmeister und 10 Vize-Landesmeister stellt alleine der Judoklub Mattersburg unter den 11 teilnehmenden Judoklubs mit insgesamt 114 Judokas und war somit die erfolgreichste Mannschaft des gesamten Burgenlandes. Die Landesmeister im einzelnen:

 

1. Platz - Landesmeister: Puntigam Andreas (U16), Riedinger Julian (U16), Prenner Julian (U16), Huber Bernd (U16), Salinacki Nikolai (U12) 

 

Der Vorstand und die Trainer gratulieren herzlich und bedanken sich bei allen Unterstützern die bei der Ausrichtung dieser Landeswettkämpfe behilflich waren.  

Meisterehrungen 2017 - ASVÖ Burgenland

Bei der zweiten der drei regionalen Meisterehrungen des ASVÖ Burgenland wurden am 21. April in Markt Sankt Martin die erfolgreichsten Sportler und Teams des Jahres 2016 aus den Bezirken Mattersburg und Oberpullendorf geehrt. Besonders Bemerkenswert. Bei dem landesweiten Ranking der erfolgreichsten ASVÖ-Sportvereine Burgenlands erreichte der Judoklub Mattersburg den ausgezeichneten dritten Platz.

Oster-Trainingslager 2017 - Neunkirchen

Der Judoclub Neunkirchen Schwarzatal veranstaltet vom So 09. bis Do 13. April 2017 mit Unterstützung des Judo Landesverbandes Niederösterreich das

8. Internationale Oster-Trainingslager in Neunkirchen. Mit vollen Einsatz dabei waren Andreas Puntigam, Julian Prenner, Tobias Leyrer und Julian Riedinger.

Andreas Puntigam ist neuer Vizestaatsmeister!

Der Judoklub Mattersburg war am 1. April 2017 bei der Österreichischen Meisterschaft der Klasse U16 in Oberwart mit drei Startern vertreten. 

Es waren alle neun Bundesländer und mit mehr als 180 Kämpfern, ein starkes Starterfeld vertreten. Andreas Puntigam, Julian Prenner und Tobias Leyrer gingen voller Motivation in diese Meisterschaften. Julian Prenner und Tobias Leyrer kämpften in der Gewichtsklasse bis 60 kg und kamen trotz guter Leistungen leider über die Vorrundenkämpfe nicht hinaus.

 

Andreas Puntigam lieferte sich mit seinen Gegnern in der Gewichtsklasse bis 46kg extrem spannende Kämpfe und musste in all seinen Vorrundenkämpfen über die Zeit gehen und  einmal auch darüber hinaus. Auch hier hatte Andreas den längeren Atem. Der Lohn dafür, war das Erreichen des Finales. Hier musste sich Andreas Puntigam dann leider seinem Gegner aus Wien geschlagen geben, sicherte sich aber mit seiner außerordentlichen Leistung die Silbermedaille und ist neuer Vizestaatsmeister 2017! 

 

Die Trainer und der Vorstand gratulieren recht herzlich!

1mal Gold und 2mal Bronze beim Berger Cup in Krems

Toller Erfolg unserer Judoka zum Auftakt des international stark besetzten Berger Cups am 19. März in Krems mit 37 Vereinen und 348 Teilnehmern aus 4 Nationen.

Auch dieses Jahr stellten sich 4 Judoka vom Judoklub Mattersburg gemeinsam mit ihrem Trainer Thomas Puntigam der Herausforderung des stark besetzten Turniers in Krems. Bei der ersten Runde des Berger Cups gab es wieder tolle Erfolge für unsere Kämpfer. Julian Riedinger konnte alle seine Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden und erreichte in seiner Altersgruppe ungefährdet den 1. Platz. Andreas Puntigam und Tobias Leyrer erreichten nach starken Leistungen jeweils den 3. Platz in Ihren Klassen. Julian Prenner verpasste nur knapp die Podestplätze und erreichte den 5. Platz.

 

Die Trainer und der Vorstand gratulieren recht herzlich!

Toller Start für den Judoklub Mattersburg beim diesjährigen Frühlingscup in Frauenkirchen!

Der Judoklub Mattersburg konnte mit seinen 12 Startern, wobei einige das erste Mal gekämpft haben, wieder die Vereinswertung - so wie in den letzten beiden Jahren - für sich entscheiden.

 

 

1. Plätze gingen an: Basic Aaron, Jirkal Jan, Auersperg Romeo und Schuller Elias

2. Plätze: Pöttschacher Ines, Salinacki Nocolai, Meidl Martin, Kainz Alicia, Koller Josef, Plank Levente

3. Platz: Weghofer Samuel

4. Platz: Pöttschacher Moritz

Die Trainer und der Vorstand gratulieren recht herzlich!