"JUDO" - Wir starten wieder mit dem Training!!

Liebe Judoka, liebe Eltern,

es freut mich, dass wir am kommenden Freitag, den 21. Mai 2021, wieder mit dem Judotraining starten können. Die Trainingszeiten bleiben unverändert. (17:00-18:00 Uhr, 18:00-19:00 Uhr und 19:00-20:30 Uhr)

Auch wenn es bereits kurz vor den Sommerferien ist, möchten wir keine Gelegenheit auslassen, um unseren Kindern die Möglichkeit zu bieten Judo wieder auszuüben. Es ist mir bewusst, dass die Pause sehr lange war und viele Kinder möglicherweise gar nicht mehr an Judo denken. Aus diesem Grund sollen die Kinder einfach wieder kommen und die Freude neu erleben können.

Es wird natürlich kein Mitgliedsbeitrag für dieses Semester verrechnet. Wir möchten einfach wieder einen Restart für den Verein und euren Kindern die Gelegenheit des gewohnten Lebens ermöglichen.

Wir müssen uns an die Vorgaben der Verordnung halten. Aus diesem Grund werden wir wieder Fieber messen und desinfizieren. Zusätzlich brauchen wir den Nachweis für den Corona-Test in der Schule. Kinder unter 14 Jahre brauchen keine FFP2 Maske, jedoch im Bereich der Gänge, WC´s und in den Garderoben einen Mund-Nasen-Schutz. Bitte gebt diese Sachen den Kindern mit.

Thomas Puntigam

 


News:

Herbstcup & Burgenländische Meisterschaften

Weiterlesen ...

Julian Riedinger gewinnt österreichische Meisterschaften

Weiterlesen ...

Generalversammlung 2019 - Neuer Obmann

Weiterlesen ...

7 Landesmeister und 6 Vize-Landesmeister bei Landesmeisterschaften

Weiterlesen ...

Meisterehrungen Top Sportler 2019

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Saisonstart - 4 mal Gold beim Frühjahrscup 2019

Weiterlesen ...

Gold und Bronze bei Wiener Landesmeisterschaften 2019

Weiterlesen ...

Unsere Ziele:

 

In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger Kindern innere und äußere Werte zu vermitteln. Judo ist eine Sportart, wo sowohl Disziplin als auch die Ertüchtigung des Körpers im Vordergrund stehen, egal ob für große oder kleine Kinder, Dicke oder Dünne, Mädchen oder Burschen.

 

Judo ist sicher eine Sportart, die für Kinder im "goldenen Lernalter", besonders geeignet ist.

Neben dem spielerischen Erlernen von altersgemäßen
Judotechniken, ist es eine Hauptaufgabe unserer ausgebildeten Trainer, die Philosophie des Judosportes, den
Umgang mit anderen Kindern und auch das sichere Fallen den Kindern zu vermitteln.

 

Kinder mit Konzentrationsschwächen und Mangel an Körperbeherrschung bekommen ein besseres Gefühl für ihren Körper, dh auch mehr Selbstwertgefühl und Selbstsicherheit.